NIETZER & HÄUSLER, Dr. Friedrich E. HÖRTKORN und Johnson, Kendall & Johnson, Philadelphia/USA

Der Gerichtsreporter bedient sich bei US-Rechtsthemen der Hilfe von NIETZER & HÄUSLER . NIETZER & HÄUSLER ist gut in den USA vernetzt, eines von vielen Beispielen ersehen Sie aus der nachfolgenden hier wiedergegebenen Pressemeldung.

NIETZER & HÄUSLER  hat mit dem alteingesessenen, renommierten und traditionsreichen US.Versicherungsmakler Johnson, Kendall & Johnson sowie dem in Deutschland zu den Top Ten gehörenden unabhängigen Versicherungsmakler Dr. Friedrich E. HÖRTKORN eine mit September 2008 beginnende Zusammenarbeit / Joint Venture beschlossen, um den in den USA engagierten deutschen Firmenmandanten von NIETZER & HÄUSLER sowie von potentiellen Klienten aus Deutschland in zunehmenden Maße nachgefragten Bedarf im Bereich US. Produkthaftung und damit zusammenhängender US. Versicherungskonzepte abdecken zu können. Auch für den umgekehrten Fall, dass US.Klienten bzw. Firmen derartigen Bedarf in Deutschland für ihre deutschen Tochterunternehmen haben, kann nun eine Leistung aus einer Hand angeboten werden. Johnson, Kendall & Johnson (JKJ) ist einer der profiliertesten und zugleich wie NIETZER & HÄUSLER und HÖRTKORN mittelständisch geprägten US.Versicherungsmakler mit ausgezeichneten Firmenreferenzen. NIETZER & HÄUSLER arbeitet bereits seit Jahren im US.Bereich mit HÖRTKORN erfolgreich zusammen. Herr John Wright und Herr Bruce White (JKJ), Herr Christian Hörtkorn und Herr Thomas Fütterer (HÖRTKORN) sowie Herr Prof. Wolf M. Nietzer, MBA, LL.M. und Herr Marcus Römer, LL.M. , (NIETZER & HÄUSLER), beide auch in den USA zugelassene Wirtschaftsanwälte, zeichnen für die Partnerschaft verantwortlich.

Es ist NIETZER & HÄUSLER aufgrund dieser Kooperation im Beratungssegment „Haftungsreduzierung USA-Deutschland“ und damit zwingend eingebundenem Modul „US.Versicherungsschutz“ sofort möglich, maßgeschneiderte und in sich schlüssige Konzepte für Geschäfte über Tochtergesellschaften in den USA oder für den Export von Deutschland aus in die USA aus einer Hand zeit- und kosteneffizient anbieten zu können. Der US.Versicherungsschutz muss bereits bei der Implementierung der US.Vertriebsstrukturen und Gründung von US.Gesellschaften entsprechend berücksichtigt werden. Dies ist nach der Kooperation mit Wildes & Weinberg, New York, für den Bereich Immigration Law Practice die zweite Kooperation im US.Markt.

———————————————————————————————————

NIETZER & HÄUSLER ist spezialisiert auf deutsches und US-amerikanisches Unternehmens- und Gesellschaftsrecht und deutsche Unternehmen in Deutschland und in den USA sowie US-Gesellschaften und deren deutsche Konzerntöchter in Deutschland, wenn es z.B. um den Markteintritt in die USA bzw. Deutschland geht. Ein weiteres Spezialgebiet sind Unternehmenskäufe und -verkäufe in den USA oder Deutschland im Mittelstandsbereich. Das Beratungsportfolio wird abgerundet durch Leistungen im Bereich des Gewerblichen Rechtschutzes / IT und verwandter Verträge sowie Arbeitsrecht.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.