Oracle gegen SAP

Paukenschlag im Datenklau-Prozess, SAP wird zu Milliardenstrafe von 1.3 Mrd USD verdonnert, mehr hier:http://www.handelsblatt.com/;2698769

Es ist unserer Erfahrung nach jedoch mit entweder der Einlegung der Berufung zu rechnen oder mit einem Vergleich hinter verschlossenen Türen. Dass Leo Apotheker „nicht auffindbar“ war, hatte sicher einen für SAP nachteiligen Einfluss auf die Entscheidung der Jury.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.