German Subsidiary of TRW Automotive Agrees to Plead Guilty to Price Fixing on Automobile Parts Installed in U.S. Cars

01.08.2012: Company Agrees to Pay $5.1 Million Criminal Fine.  WASHINGTON — TRW Deutschland Holding GmbH, a Koblenz, Germany-based subsidiary of U.S.-based TRW Automotive Holdings Corp., has agreed to plead guilty for its involvement in a conspiracy to fix prices of seatbelts, airbags and steering wheels sold to two German automobile manufacturers, and installed in cars sold in the United States, the Department of Justice announced today; Press Release hier:TRW

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.