Ölfirmen sollen die US-Regierung geschmiert haben

Eine Einladung zu Footballspielen, Jagdausflüge oder Drogen. Sowas nehmen die US-Ölinspektoren gerne an und schreiben dafür einwandfreie Qualitätsberichte. Fortsetzung blick.ch

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.